Ethereum Classic

Erstelle unaufhaltbare Anwendungen

Ethereum Classic Summit

3 und 4 Oktober 2019
Vancouver Convention Center

Präsentationen anzeigen

Was ist Ethereum Classic?

Ethereum Classic ist eine dezentrale Plattform, auf welcher intelligente Verträge ausgeführt werden: Anwendungen, die genau so ausgeführt werden können wie sie programmiert wurden ohne dass die Ausfallzeiten, Zensur oder Eingriffe Dritter möglich sind.

Ethereum Classic besteht aus einer Kryptowährung (ETC), einer Blockketten-Hauptbuch (Blockchain-Ledger) und einem darauf aufbauenden Ökosystem von Anwendungen und Diensten.

Einfach ausgedrückt, bietet Ethereum Classic die Möglichkeit digitale Assets ohne Intermediäre wie Banken und andere Finanzinstitute zu verwalten.

Mit ETC können unzensierbare intelligente Verträge geschrieben, implementiert und ausgeführt werden; es ermöglicht wirklich unaufhaltbares programmierbares Geld.

Ethereum Classic ist die Fortsetzung der ursprünglichen Ethereum-Kette (ETH) ohne Aufsplittung und dient der Wahrung des Prinzipes "Code is Law".

In der Ethereum Classic-Roadmap erfährst Du mehr über die Geschichte von ETC und deren Entwicklung.

Dezentral

Offene und herzlich einladende Teilnehmer

Unveränderlich

Das Hauptbuch wurde seit seiner Einführung im Jahr 2015 nicht manipuliert

Unaufhaltbar

Neutrale Plattform, auf der Verträge für immer eingehalten werden

Erste Schritte mit Ethereum Classic

Ethereum Classic ist eines der reinsten Projekte im Kryptoraum. Um wirklich zu verstehen, warum ETC existiert und warum es so viel Potenzial hat, solltest Du wissen, woher es kommt.

Egal, ob Du ein Forscher, Entwickler, Investor oder einfach nur jemand bist, der mehr darüber erfahren will, der beste Ausgangspunkt ist die ETC-Wissensbasis.

Wissensschatz

Bleibe auf dem neuesten Stand

Die Ethereum Classic-Teilnehmer veröffentlichen seit ihrer Gründung informative Artikel. Neue Teilnehmer sind immer herzlich willkommen und neue Beiträge werden geschätzt!

Beitrage Blog-Artikel